Tag: Dreckige Stiefel

Er muss meine dreckigen Reitstiefel sauber lecken

Meine Reitstiefel sind richtig eingesaut – komplett voller Matsch und wer weiss was noch – und dieser Loser wird sie für mich säubern! Zuerst benutze ich seine Brust um den Dreck von den Stiefeln abzutreten – dann muss er seine Zunge benutzen um jedes kleine Stückchen Dreck von meinen sexy Stiefeln abzulecken. Er schafft es kaum den ganzen Dreck abzulecken und zu schlucken – aber es gibt keine Gnade – er muss sie absolut sauber lecken – sonst wird seine Strafe noch viel schlimmer!

Er muss meine dreckigen Reitstiefel sauber lecken

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Dreckige CAT Stiefel auf Gesicht und Zunge gereinigt

Meine CAT Stiefel sind ziemlich verdreckt – und müssen natürlich wieder sauber werden! Für diese Aufgabe habe ich den Loser in die Facetramplingbox gesperrt – so kann ich ihn einfach nach Belieben benutzen! Ich kann ihm befehlen die dreckigen Stiefelsohlen zu lecken, seine Zunge durch das tiefe dreckgefüllte Profil zu ziehen – oder mir einfach die Stiefel auf seinem Gesicht abtreten, wie auf einer Fußmatte! So oder so wird er unter diesen derben Stiefelsohlen leiden. Das kleine Weichei jammert, egal, was ich mit ihm anstelle – entweder weil er unter dem Schmerz leidet, den mein volles Gewicht seinem Gesicht zufügt oder weil er den widerlichen Geschmack von all dem Dreck, der sich im Stiefelprofil gesammelt hat, ertragen muss! Und währenddessen genieße ich es, wie schöne Stiefelabdrücke ich auf seinem Gesicht hinterlasse!

Dreckige CAT Stiefel auf Gesicht und Zunge gereinigt

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Sklavenfressen unter dreckigen Stiefeln und Schuhen

Ich liebe es ja widerliche Mahlzeiten für den Loser vorzubereiten – und dieses Mal habe ich 3 Milchbrötchen mitgebracht und lege sie auf meine Fußmatte – sie werden wir über die nächsten Tage als Fußabtreter dienen und erst wenn sie komplett mit Dreck von meinen Schuhsohlen überzogen sind, werde ich sie an den Loser verfüttern! Ich benutze verschiedenste Schuhe – von Büropumps über dreckige Joggingschuhe bis zu Partystiefeln – und garniere das ganze noch mit meiner Spucke! Dann bringe ich dem Sklaven sein Mahl und zwinge ihn es vor meinen Augen zu fressen. Und nach all dieser “harten Arbeit” erwarte ich natürlich, dass er es bis auf den letzten Krümel auffrisst!

Sklavenfressen unter dreckigen Stiefeln und Schuhen

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Geh Gassi mit mir und leck meine dreckigen Stiefel!

Komm schon, Sklave, wir gehen Gassi! An der Leine und auf allen Vieren wirst du mir folgen, wie es sich für einen guten Köter gehört. Über die Straße und durch den Wald – bis wir an eine schön matschige Stelle kommen. Schau dir meine Stiefel genau an, wie ich sie im Dreck reibe … du weisst schon, was als nächstes kommt, oder?! Ja, genau, du wirst die Stiefel sauber lecken! Ich zerre dich rüber zu einigen gefällten Bäumen, auf die ich mich bequem hinsetzen kann – und da wirst du die Stiefel lecken. Zuerst die Stiefelsohlen … schön mit der Zunge den ganzen Dreck aus dem tiefen Profil lecken … und dann noch den Rest der Stiefel sauber lecken. Aber irgendwie macht deine Zunge die Stiefel nur dreckiger, oder? Komm, ich spuck noch ein paar Mal drauf ums Dir einfacher zu machen 😀 Los jetzt, Sklave, lass mich nicht warten! Leck den ganzen Dreck und die ganze Spucke!

Geh Gassi mit mir und leck meine dreckigen Stiefel!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Sklavenmahl aus Spucke, Fußschweiß und Straßendreck

Heute werde ich ein schön widerliches Mahl für den Sklaven vorbereiten. Bevor es ins Büro geht, nehme ich mir 2 Scheiben Toast und spucke sie komplett voll – danach kommen diese Toastscheiben unter meine Fußsohlen, in die Nylons und in die warmen Stiefel. So werden sie sich über den langen Bürotag schön mit meinem Fußschweiß vollsaugen und am Abend werde ich dieses Sklavenmahl verfüttern! Als ich nach dem Büro zurückkomme, wartet der Loser bereits auf Knien auf mich – und ich befehle ihm sofort mir die Stiefel auszuziehen. Er muss noch kurz an den dampfenden Nylons riechen, bevor ich ihm sein Essen daraus hole und ihn zwinge das erste Toastbrot zu fressen. Währenddessen werfe ich das Zweite auf den Boden, spucke nochmal drauf und trample mit den dreckigen Stiefeln darauf herum – Spucke, Fußschweiß und Straßendreck – die perfekte Kombination für den Sklaven! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest, schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Sklavenmahl aus Spucke, Fußschweiß und Straßendreck

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Dreckige Hunter-Stiefel auf dem Parkplatz lecken

Ich war mit meinen roten Hunter-Gummistiefeln im Wald spazieren und hab den Loser einfach im Kofferraum meines Autos gelassen 😀 Als ich zurückkomme, wartet er bereits auf mich, schaut, mich erwartend, durch die hinteren Fenster. Ich lasse ihn aus dem Kofferraum, aber natürlich nur, um ihm zu befehlen sich hinzuknien und meine dreckigen Stiefel mit seiner Zunge zu säubern. Er sollte glücklich sein – es hat einige Tage nicht geregnet – also ist es heute nur trockener Dreck – kein Matsch 😀 Nachdem er brav die Sohlen gesäubert hat, muss er natürlich auch noch die Stiefelschäfte lecken und dann bekommt er die Stiefel noch auf die Nase gedrückt – bei dem warm-schwülen Wetter haben meine Füße ziemlich geschwitzt in den Gummistiefeln! Dann muss er zurück in den Kofferraum und ich fahre mit ihm davon.

Dreckige Hunter-Stiefel auf dem Parkplatz lecken

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Dreckige Wanderstiefel auf dem Sklaven

Das ist die Fortsetzung vom Video “Sklavenhände mit matschigen Wanderstiefeln getrampelt”. Nachdem seine Hände nicht noch mehr aushalten können, befehle ich dem Sklaven sich in den Dreck zu legen und trample mit meinen Wanderstiefeln auf seinem Körper herum. Natürlich tun ihm die harten brutalen Sohlen der Stiefel auf dem Oberkörper genauso weh wie auf den Händen – und ich genieße es, wie er vor Schmerzen schreit während ich über seinen schwächlichen Körper stampfe und springe. Aber auch nachdem ich seine Hände und seinen Körper getrampelt habe, sind die Stiefel immer noch nicht sauber – also wird er sie auch noch sauber lecken müssen!

Dreckige Wanderstiefel auf dem Sklaven

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Rotze und Matsch – leckt die Stiefel!

Missy Van Licks, Lady Adora und ich haben absichtlich unsere Stiefel so richtig schön dreckig gemacht. Damit die Sklaven auch was zu tun haben, treten wir noch mal in Matsche, um die Boots noch weiter einzusauen. Seht es euch schön an, denn eure Zungen werden jetzt den ganzen Dreck ablecken! Wir helfen euch dabei, indem wir mit extra viel Spucke auf unsere Schuhe rotzen! Maul auf, Zunge raus! Leckt die Stiefel sauber! Da wird schon gehustet und gewürgt. Richtige Loser!

Rotze und Matsch – leckt die Stiefel!

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress BlackDiamoond Store bei Yoogirls


Stiefeletten sauber lecken

Meinen Sklaven-Köter werde ich jetzt zum Lecken benutzen! Meine Stiefelleten sind nämlich dreckig und das will ich nicht! Mein Sklave hat die Stiefeletten richtig sauber zu lecken! Von oben bis unten! Auch der Absatz muss geblasen werden! Danach geht es für meinen Köter wieder zurück in seine Hundehütte während ich den Tag geniesse!

Stiefeletten sauber lecken

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress BlackDiamoond Store bei Yoogirls


Sklave leckt meine dreckigen matschigen Reistiefel

Meine sexy Leder-Reitstiefel sind total verdreckt – voller Matsch und wer weiss was noch … und dieser Sklave wird sie mir jetzt ordentlich sauber lecken! Ich stelle mich auf seine Brust, drücke ihm die dreckigen Stiefelsohlen ins Gesicht und zwinge ihn, sie sauber zu lecken! Seine Zunge wird schnell braun vom ganzen Dreck und er hat sichtlich Probleme all den widerlichen Dreck zu schlucken, aber er hat keine Wahl! Zwischendurch setze ich mich auf die Couch-Ecke und beobachte genau, wie seine Zunge meine Stiefel reinigt. Dann stelle ich mich hin, befehle ihm den Mund weit auf zu machen und stopfe ihm die Spitze meiner Stiefel in den Mund. Oh, das tut weh?! Tja, solange meine Stiefel dadurch sauber werden, interessiert mich das nicht! Am Ende sind meine Stiefel dann wieder schön glänzend sauber 😀

Sklave leckt meine dreckigen matschigen Reistiefel

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls