Tag: Mistress Anfisa

Sauerstoffentzug für ein besseres Verhalten

Der Sklave ist zu schüchtern für eine anständige Begrüssung. Das ist gefundenes Fressen für Herrin Anfisa. Sie nimmt ihn ins Verhör und bestraft ihn für dieses unangebrachte Verhalten. Er muss sich auf den Boden legen und Herrin Anfisa setzt sich auf seinen Brustkorb. Dann drückt sie ihm beide Hände auf Mund und Nase und nimmt ihm die Luft zum Atmen. Luftreduktion und die Kontrollübernahme über seinen Sauerstoff lehrt ihm ganz sicher ein besseres Verhalten.

Sauerstoffentzug für ein besseres Verhalten

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Sehr viel Spucke bis der Durst gelöscht ist!

Herrin Anfisa zeigt sich fürsorglich und möchte gegen den Hunger und Durst des Sklaven etwas tun. Leider hat sie nichts da was sie ihm geben könnte, ausser ihrer Spucke! Also sammelt sie die Spucke in ihrem Mund zusammen und lässt sie auf ihren Stiefelschaft tropfen. Der Sklave sieht zu wie die schaumige Spucke seiner Herrin den Stiefel hinunter zu laufen beginnt. Dann bekommt er den Befehl: Leck ab! … Und der Sklave folgt bedingungslos den Anweisungen von Herrin Anfisa!

Sehr viel Spucke bis der Durst gelöscht ist!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Schmerzvolle Schläge – Immer und immer wieder!

Herrin Anfisa konfrontiert den Sklaven mit der Tatsache, dass er auf ihren sexy Jeansarsch schaut und provoziert ihn damit enorm. Jetzt hat er ihre Erlaubnis zu gucken und Herrin Anfisa gibt ihm Hoffnung auf mehr… Doch das kann er schnell wieder vergessen! Bei Herrin Anfisa bekommt er nichts, was ihn glücklich macht. Bei Herrin Anfisa bekommt er nur das was sie glücklich macht und das sind schmerzvolle Schläge mit der Gerte auf seinen Arsch! Immer und immer wieder!

Schmerzvolle Schläge - Immer und immer wieder!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Die Schuhe müssen wieder weiss sein

Herrin Anfisas schneeweisse Schuhe sind zum ersten Mal dreckig geworden. Lange hat sie sich bemüht, keinen Schmutz an sie heran zu lassen, doch jetzt ist es unausweichlich gewesen. Aber das ist kein Problem, denn der Sklave wird dieses Malheur wieder gutmachen, indem er ihr die Schuhe wieder vollständig sauber leckt! Die Dreckflecken an den Seiten und auch die verschmutzten Sohlen. Komplett! Alles leckt er jetzt wieder sauber!

Die Schuhe müssen wieder weiss sein

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Training für Körper und Geist a la Herrin Anfisa und Lady Nora!

Herrin Anfisa und ich, Lady Nora, waren fleissig beim Sport, während dieser Versager hier faul herumgelegen hat. Damit ist jetzt aber Schluss! Wir beziehen ihn in unsere Sporteinheit mit ein und laufen mit unseren Sneakers nacheinander über seinen unsportlichen Körper. Zum ersten Mal versteht er, wie wichtig Sport für sein Leben ist – und seine Nase trainieren wir gleich mit! In unseren Schuhen schwitzen wir sehr und der Geruch eignet sich hervorragend, tief von seiner Sklavennase aufgesogen zu werden. Das ist intensives Training für Körper und Geist a la Herrin Anfisa und Lady Nora!

Training für Körper und Geist a la Herrin Anfisa und Lady Nora!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Hier wird gelernt und nicht gespielt!

Als kleiner Schuljunge hast du bei Herrin Anfisa fleissig zu sein und ordentlich deine Hausaufgaben zu machen! Sie ist eine strenge Lehrerin und bemerkt, wenn Schüler wie DU ihren Aufgaben nicht nachgehen. Sie kontrolliert, was dich davon abhält ein braver Schuljunge zu sein und entdeckt kleine Spielzeugautos, die sie nicht duldet. Hier wird gelernt und nicht gespielt! Deshalb bringt dir deine Lehrerin jetzt etwas fürs Leben bei und zertritt deine Spielzeugautos mit ihren sexy Stiefeln direkt vor deinen Augen!

Hier wird gelernt und nicht gespielt!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Ballon Crush auf seinem Körper!

Luftballon für Luftballon muss der Sklave sie alle aufpusten – und das nur zu einem Zweck: Herrin Anfisa wird sie alle auf ihm zertreten! Sie trägt ihre heissen Overknee Stiefel mit den gefährlich spitzen Absätzen. Vor ihnen hat der Sklave die grösste Angst! Doch das nützt ihm jetzt recht wenig. Denn Herrin Anfisa legt den ersten Luftballon auf seinen Oberkörper und drückt ihre Stiefel fest hinein… Bis es knallt! Direkt folgt der nächste Ballon. Herrin Anfisa zerstört sie alle und tritt dem Sklaven bei jedem Knall die spitzen Absätze wuchtig in seine Wampe!

Ballon Crush auf seinem Körper!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Von 2 Herrinnen ins Maul gespuckt!

Er frisst jetzt unsere Rotze! Herrin Anfisa und ich, Lady Nora, stehen über dem Sklaven, der auf dem Boden liegt. Nacheinander spucken wir ihm von oben ins Maul und er schluckt alles! Dieses Spiel, sein Maul als Zielscheibe zu benutzen, macht uns so viel Spass! Zu seinem Pech treffen wir seinen Mund nicht immer und rotzen ihm das Gesicht voll. Unsere Spucke läuft von seiner Wange bis in sein Ohr. Eigentlich wollten wir ihm nur in sein Sklavenmaul spucken, haben aber schnell festgestellt wie erniedrigend es für den Sklaven ist, mit vollgespuckten Gesicht vor uns zu liegen. Also bespucken wir ihn weiter und zwingen ihn sogar unsere Sohlen sauber zu lecken. Der Sklave war vorher schon hässlich, doch mit der ganzen Spucke in seinem Gesicht ist das noch deutlicher geworden!

Von 2 Herrinnen ins Maul gespuckt!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Die Stiefel sollen glänzen!

Herrin Anfisa benutzt ihren Sklaven als Fussabtreter für ihre Stiefel. Ihre Sohlen sollen wieder richtig glänzen, also streift sie ihre Stiefel auf seinem Sklavenkörper ab. Doch das allein scheint nicht zu reichen… denn am Besten glänzen sie, wenn der Sklave ihre Stiefelsohlen sorgfältig ableckt! Mit seiner Zunge leckt er daher nun die Sohlen seiner Herrin und bringt die Stiefel wieder schön zum Glänzen.

Die Stiefel sollen glänzen!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Fussbank in die richtige Position geschlagen

Herrin Anfisa benutzt den Sklaven als Fussablage und legt ihre nackten Füsse auf seinen Rücken. In der Hand hält sie eine Gerte, mit der sie den Sklaven so lange in die richtige Position schlägt, bis er eine für sie bequeme Haltung angenommen hat. Sie hat Gefallen daran, ihn immer weiter und weiter zu schlagen und kann gar nicht mehr damit aufhören…!

Fussbank in die richtige Position geschlagen

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls