Tag: Gerte

Stiefelsklave leidet unter 4 Reitstiefeln

Lady Nora und ich werden diesen Loser erneut unter unseren Reitstiefeln leiden lassen – aber dieses Mal haben wir uns noch eine kleine Gemeinheit einfallen lassen! Er muss sich vor die Couch legen, so dass wir von der Couch auf ihn herunterspringen können. Die harten Sohlen unserer Lederreitstiefel machen so ein schönes Geräusch, wenn sie auf die wunde Sklavenhaut treffen – genauso wie meine Gerte! Aber er muss auch jede Menge normales Trampling, Stampfen und Springen aushalten – mal nur von einer von uns, mal von uns beiden gleichzeitig! Und am Ende benutzen wir seinen erschöpften geschundenen Körper als Fußbänkchen und legen die harten Kanten unserer Stiefelabsätze auf seiner Brust und seinem Bauch ab, während wir es uns auf der Couch gemütlich machen.

Stiefelsklave leidet unter 4 Reitstiefeln

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Wir bringen Dich zum quieken!

Ich liebe es, wenn ich Dein Leid nicht nur sehen, sondern auch hören kann. Ich mag es, wenn Du schreist während ich dich quäle. Diesmal bringen wir unser Opfer aber richtig zum Quieken, haha. Die härtesten Klammern an die Nippel, dann um 360 Grad gedreht und mit der Gerte auf den dicken Schwanz, wundervoll, wie er quiekt, haha.

Wir bringen Dich zum quieken!

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls


Treten und Trampeln mit Reitstiefeln

Ich zerre den Sklaven an der Leine herum und treibe ihn mit der Gerte an – bis wir an der Couch ankommen, wo ich sofort anfange ihn mit den harten Leder-Reitstiefeln zu treten. Die Tritte schmerzen seinen Muskeln und drücken ihm die Luft aus den Lungen – so dass er nach einigen Tritten nicht mehr wirklich aufstehen kann – aber natürlich höre ich deswegen nicht auf! Ich trete ihm einfach in die Seite, bis er auf dem Rücken liegt – und dann wird sein Körper unter meinen Stiefelsohlen getrampelt! Dann muss er wieder aufstehen und kassiert weitere Tritte … bis er wieder umfällt und wieder getrampelt wird! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Treten und Trampeln mit Reitstiefeln

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Deine Eier gehören uns!

Hast Du schon mal so pralle Eier gesehen? Je praller sie sind, desto besser kann man sie quälen. Und da die kleine Sau mal wieder nicht artig war, bekommt er zuerst den Rohrstock zu spüren, danach Finalgon auf die Eichel und dann sind seine Eier dran. Mit Rohrstock, Gerte und Teppichklopfer bringen wir ihn zum Schreien, welches sich aber ganz leicht mit einem Knebel unterbinden lässt, haha.

Deine Eier gehören uns!

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls


Harte Gertenschläge auf den Sklaven

Lady Amy quält ihren Sklaven sehr gerne. Sie hat ihn mit einem Seil gefesselt und schlägt ihm mit der Gerte die Finger wund. Es klatscht laut, wenn die Spitze der Gerte seine Finger trifft. Was ein geiler Sound für Lady Amy und Schmerz für den Sklaven! Die Erziehung geht für den Sklaven noch weiter, denn Herrin Amy will hören, wie sich ihre brutalen Gertenschläge auf seinem nackten Rücken anhören. Sie zwingt ihn zu Boden und drescht unbarmherzig auf seinen Rücken ein. Es klatscht laut und seine Haut wird sofort knallrot. Immer wieder auf die gleiche Stelle – na tuts weh?! Pech! Lady Amy macht weiter!

Harte Gertenschläge auf den Sklaven

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Viele harte Gertenschläge

Der persönliche Sklave von Herrin Amy hat bereits deutliche Spuren ihrer Schläge auf dem Rücken. Er läuft ihr brav an der Leine hinterher und trägt ihre Gertensammlung. Der dumme Sklave glaubte tatsächlich seine Herrin sei mit ihm fertig für heute. Doch da irrt er sich gewaltig. Jetzt geht es weiter denn Herrin Amy hat noch nicht genug. Herrin Amy schlägt ihm immer weiter auf den nackten Rücken bis er vollständig mit roten und schmerzenden Striemen übersät ist. Auch vor seinem Hintern nimmt sie keine Rücksicht. Schlagen ist das was ihr Spass macht und das was der Sklave verdient!

Viele harte Gertenschläge

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Den Arsch versohlt

Herrin Anna peitscht ihren Sklaven aus. Mit der Gerte schlägt sie immer fester auf seinen Hintern ein. Er bekommt schliesslich das was er verdient – harte Schläge. Dabei darf er keinen Laut von sich geben, solange bis Herrin Anna mit ihm fertig ist. Mit gesenktem Kopf presst er seine Lippen aufeinander und versucht dem Schmerz zu kontrollieren. Doch ihre harten Schläge machen ihm die Aufgabe schwer! Ob er es aushält?

Den Arsch versohlt

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Schläge für den Putzsklaven

Diese erbärmliche Art und Weise, wie der Sklave versucht den Fussboden zu reinigen, kann sich Queen Hanna nicht länger mit ansehen. Das Ergebnis seiner Bemühungen ist miserabel, deshalb spornt sie diesen Loser zu mehr Genauigkeit an. Mit der Gerte schlägt sie ihn in und motiviert ihn so, den Boden noch gründlicher mit seiner Zunge und den Händen zu putzen. Die ein oder andere Ohrfeige schadet ihm ebenfalls nicht – denn nur so wird endlich ein guter Putzsklave aus ihm!

Schläge für den Putzsklaven

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Schmerzvolle Schläge – Immer und immer wieder!

Herrin Anfisa konfrontiert den Sklaven mit der Tatsache, dass er auf ihren sexy Jeansarsch schaut und provoziert ihn damit enorm. Jetzt hat er ihre Erlaubnis zu gucken und Herrin Anfisa gibt ihm Hoffnung auf mehr… Doch das kann er schnell wieder vergessen! Bei Herrin Anfisa bekommt er nichts, was ihn glücklich macht. Bei Herrin Anfisa bekommt er nur das was sie glücklich macht und das sind schmerzvolle Schläge mit der Gerte auf seinen Arsch! Immer und immer wieder!

Schmerzvolle Schläge - Immer und immer wieder!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Stiefellecker im Wald

Nachdem Lady Adora und ich mit unseren Stiefeln im Wald spazieren waren, sind die Stiefel voll mit Schmutz und Matsche! Wie praktisch, dass wir unseren persönlichen Stiefellecker dabei haben! Das Sklavenschwein hat sich auf seine Knie zu begeben und seine Arbeit zu erledigen! Die Zuschauer am Straßenrand haben ihn nicht davon abzuhalten! Die Stiefel haben gefälligst nach der Bearbeitung seiner Zunge zu glänzen! Der Einsatz unserer Gerten ist ein Indikator dafür, ob er diese Aufgabe brav erledigt! Lutsch!

Stiefellecker im Wald

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress BlackDiamoond Store bei Yoogirls