Tag: Stiefel

Stiefelsklave erniedrigt und getrampelt

Der Sklave liegt uns zu Füßen und Lady Nora trampelt mit ihren groben Stiefeln auf seinem Körper herum – während ich neben seinem Kopf stehe und ihn zwinge die schmutzigen Stiefelsohlen zu lecken. Nach einer Weile wechseln wir uns ab und der Loser muss Noras Stiefel lecken, während ich den Schwächling trample – aber wir wollen ihn noch mehr leiden lassen! Wir entscheiden uns ihn zusammen zu trampeln – mal trampeln wir beide auf seinem Körper herum, mal stellt sich eine von uns auf seinen Kopf. Der Loser kann die Schmerzen kaum ertragen, jammert und winselt unter unseren Stiefeln und unsere Stiefel hinterlassen ein paar nette Abdrücke auf seiner Haut! Am Ende machen wir es uns auf der Couch bequem und der Loser muss sich vor uns legen – uns als Fußbank dienen und unsere Stiefelsohlen weiter lecken! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest, schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Stiefelsklave erniedrigt und getrampelt

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Unterschiedliche Schuhe bereiten unterschiedliche Schmerzen!

Ich habe ein paar verschiedene Schuhe mitgebracht, um die Hände des Losers zu quälen – sie sind alle sehr verschieden und werden ihm völlig unterschiedliche Schmerzen bereiten! Ich fange mit meinen süßen Sommerschuhen mit Keilabsatz an und nutze sie, um über die Sklavenhände zu laufen und darauf zu stampfen – und ich liebe es, wie er direkt vor Schmerzen schreit! Als nächstes ziehe ich ein Paar High Heels an – und da werden natürlich vor allem die dünnen Absätze, die sich tief ins Sklavenfleisch bohren, die Schwierigkeit sein, aber auch das harte Plateau der Sohle wird ihm einiges abverlangen. Dann wechsle ich auf ein paar Stiefeletten mit recht dicken Absätzen aber einem tiefen Profil auf der Sohle – diese werden sicherlich ein paar nette tiefe Abdrücke auf seinen Händen hinterlassen. Und am Ende ziehe ich meine Flip Flops an … die sollten doch easy sein, oder? Naja, nicht, wenn man sie nur nutzt um immer und immer wieder auf die Sklavenhände zu stampfen 😀 Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest, schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Unterschiedliche Schuhe bereiten unterschiedliche Schmerzen!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Raus aus den schwitzigen Stiefeln und Socken

Schau mir dabei zu wie ich meine Stiefel nach langem tragen ausziehe! Auf meinen schwarzen Fliesen kannst du super gut erkennen wie schwitzig meine Füße dadurch geworden sind

Raus aus den schwitzigen Stiefeln und Socken

Lade das Video jetzt herunter!

MoneyDomK Store bei Yoogirls


Leck dein Elixier von meinen Boots!

Du sieht Schmutz auf meinen Stiefelsohlen? Sofort steigt die Geilheit und das Bedürfnis sie sauber zu lecken… Nimm deinen Lieblingsplatz ein! Knie nieder vor MIR, deiner Herrin! Siehst du welcher Dreck noch auf der Sohle klebt? Ist es etwa…? Sag du es mir, du schmeckst es doch! HAHA!Das ist aber noch nicht alles… Es fehlt DEIN ELIXIER! Ich nehme kurz mein Kaugummi raus und spucke auf die Sohle! Los Sklavensau, leck die Rotze aus dem Profil!

Leck dein Elixier von meinen Boots!

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Gold Herrin & Fetishdiva Store bei Yoogirls


Ballon Crush auf seinem Körper!

Luftballon für Luftballon muss der Sklave sie alle aufpusten – und das nur zu einem Zweck: Herrin Anfisa wird sie alle auf ihm zertreten! Sie trägt ihre heissen Overknee Stiefel mit den gefährlich spitzen Absätzen. Vor ihnen hat der Sklave die grösste Angst! Doch das nützt ihm jetzt recht wenig. Denn Herrin Anfisa legt den ersten Luftballon auf seinen Oberkörper und drückt ihre Stiefel fest hinein… Bis es knallt! Direkt folgt der nächste Ballon. Herrin Anfisa zerstört sie alle und tritt dem Sklaven bei jedem Knall die spitzen Absätze wuchtig in seine Wampe!

Ballon Crush auf seinem Körper!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Boot Licking 56

Sklave Trotti muss die Stiefel von Lady Jaqueline lecken.

Boot Licking 56

Lade das Video jetzt herunter!

Femdom Austria Store bei Yoogirls


Extremes Fußschweiß-getränktes Sklavenmahl

Ich möchte mal wieder ein ekelhaftes Sklavenmahl vorbereiten – aber dieses Mal, wird es wirklich extrem! Am Morgen stecke ich ein paar kleine Milchbrötchen in meine Nylonsöckchen – dann kommen Plastiktüten über meine Füße und das ganze wird mit Gaffer-Tape abgedichtet! So werden meine Füße nicht nur viel mehr schwitzten als sonst, sondern es geht auch kein Tropfen Fußschweiß in den Plastiktüten verloren. Dann ziehe ich, trotz der Hitzewelle, ein Paar Stiefel an und starte in den Tag. Du darfst mich dabei begleiten und nach der Arbeit mache ich noch einen ausgiebigen Spaziergang in der Natur. Ich komme dabei auch an einem See vorbei – oh, es wäre so schön, dort jetzt reinzuspringen und mich abzukühlen, aber das würde die Vorbereitungen völlig ruinieren 😀 Als ich zurückkomme, präsentiere ich dem Sklaven sein Mahl und man kann schön sehen, wie feucht die Plastiktüten von innen sind, nachdem ich meine Stiefel ausgezogen habe! Dann packe ich seine Milchbrötchen aus und verfüttere sie an ihn. Er ist sichtlich vom Geschmack angewidert, aber um seine Erniedrigung noch zu steigern, muss er an meinen Füßen und Nylons schnuppern, während er sein Essen kaut. Und natürlich wird er nicht aufhören dürfen, bis er auch den letzten Krümmel verspeist hat!

Extremes Fußschweiß-getränktes Sklavenmahl

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Hilfloser Sklave leidet unter Stiefeln, Socken und Füßen

Der Sklave ist hilflos auf der Couch gefesselt – perfekt, um ihn mit meinen Stinkefüßen zu quälen. Ich ziehe als erstes meine Stiefeletten (die in letzter Zeit echt viel getragen wurden) aus und drücke sie ihm auf die Nase. Er muss an den stinkenden Stiefeln riechen und den intensiven Fußgeruch aufnehmen … aber er versucht immer wieder zwischendurch durch den Mund zu atmen, daher hole ich mir ein anderes Paar stinkende getragene Socken, knote sie zu einem Knebel zusammen und kneble ihn damit … jetzt muss er durch die Nase atmen und kann dem Gestank nicht mehr entkommen. Ich lasse ihn noch etwas an den Stiefeletten riechen, bevor ich ihm meine verschwitzten grauen Söckchen auf die Nase drück! Und am Ende, nachdem er ausgiebig an den Socken gerochen hat, zwinge ich ihn noch an meinen nackten Füßen zu riechen – so bekommt er den intensivsten Geruch direkt von der Quelle! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest, schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Hilfloser Sklave leidet unter Stiefeln, Socken und Füßen

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Stiefelknecht du wichst für mich

Los du Stiefelknecht! Du wirst jetzt für mich und meine geilen Stiefeln deinen Schwanz für mich wichsen! Ich will deinen Saft auf meinen Stiefeln sehen, also streng dich an und spritz auf mein Kommando! Bist du schon geil auf meinen Countdown?! Ja bist du und der kommt auch gleich … genauso wie du gleich für mich und meine Stiefel kommen wirst!

Stiefelknecht du wichst für mich

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress BlackDiamoond Store bei Yoogirls


Schmecke unsere Spucke und spritz ab!

Bei dem Anblick zuckt dein Schwanz schon, hm? Wenn du nur die Spucke deiner Herrinnen siehst, kannst du dich kaum mehr halten. Miss Gioia, Miss Kasha und ich rotzen auf den Boden und planschen mit unseren Stiefeln in der Pfütze erum. Du wirst alles ab- und auflecken! Keinen einzigen Tropfen wirst du auslassen! Zur Belohnung darfst du unsere göttliche Spucke aus dem Köternapf saufen. Das macht dich geil, was? Während du unsere Spucke schmeckst, darfst du einen Pimmel wichsen und abspritzen!

Schmecke unsere Spucke und spritz ab!

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress BlackDiamoond Store bei Yoogirls