Tag: Herrin Jane

Extremer Fuss-Käse-Geschmack

Die käsigen Stinkefüsse von Herrin Jane werden deinen Geschmackssinn strapazieren. Riech an ihnen – und dann nimm ihre Zehen tief hinein in deinen Schlund! Schmeckst du schon den salzigen Schweiss von Herrin Janes Füssen…? Es riecht sehr intensiv und schmeckt so abartig – und doch zugleich so extrem geil, dass dein Schwanz dabei einfach nicht anders kann und so hart wird wie nie zuvor…!

Extremer Fuss-Käse-Geschmack

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Sein Gesicht wird als Sitzplatz benutzt

Das wird wohl ein sehr heftiges Andenken an ihren Jeansarsch, wenn Herrin Jane von seinem Gesicht aufsteht… ihr Jeanshintern presst sich nämlich gerade ganz schön hart auf seinen Mund und seine Nase, sodass ihr Hintern einen ordentlichen Jeansarschabdruck auf seinem Gesicht hinterlässt. Tja, die Leute werden heute wohl den Rest des Tages gnadenlos über ihn lachen, weil jeder sofort genau sehen kann, dass seine Fresse als Sitzplatz benutzt wurde!

Sein Gesicht wird als Sitzplatz benutzt

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Wie lange reicht ein Atemzug?

Herrin Jane bestimmt, wann der Sklave Luft bekommen darf – und wann nicht! Sie fesselt dem Sklaven die Hände und setzt sich dann mit ihrem Nylonarsch direkt auf sein Gesicht. Fest sitzt sie nun auf seinem Mund und seiner Nase, damit der Sklave auch ja keine Chance hat zu atmen. Er kann stattdessen nur hoffen, dass seine Herrin bald wieder von ihm aufsteht… Doch bis dahin muss er sich darauf konzentrieren seinen verbleibenden Sauerstoff zu regulieren. Wie lange kommt er mit einem einzigen Atemzug wohl aus…? Herrin Jane testet ihn und findet es heraus!

Wie lange reicht ein Atemzug?

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Backpfeifen und Atemreduktion als Strafe

Was für ein fauler Sklave! Damit ist Herrin Jane ganz und garnicht einverstanden! Für die Herrin haben Sklaven zu funktionieren und ganz bestimmt nicht faul herum zu liegen! Sie setzt sich auf seinen Brustkorb und schmiert ihm rechts und links eine. Ob es dem Sklaven wieder einfallt, was er falsch gemacht haben könnte?! Herrin Jane prügelt es schon aus ihm heraus und nimmt ihm die Luft zum atmen. Ihre Hände drückt sie fest auf seinen Mund und seine Nase. Seine faulen Ausreden will sie nicht hören und deshalb bestraft ihn Herrin Jane bis er es endgültig kapiert wie ein Sklave sich zu verhalten hat! Alles was sie sagt und was sie macht muss dem Sklaven ab sofort gefallen und er muss ihren Befehlen folge leisten.

Backpfeifen und Atemreduktion als Strafe

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Wie lange reicht ein Atemzug?

Herrin Jane bestimmt, wann der Sklave Luft bekommen darf – und wann nicht! Sie fesselt dem Sklaven die Hände und setzt sich dann mit ihrem Nylonarsch direkt auf sein Gesicht. Fest sitzt sie nun auf seinem Mund und seiner Nase, damit der Sklave auch ja keine Chance hat zu atmen. Er kann stattdessen nur hoffen, dass seine Herrin bald wieder von ihm aufsteht… Doch bis dahin muss er sich darauf konzentrieren seinen verbleibenden Sauerstoff zu regulieren. Wie lange kommt er mit einem einzigen Atemzug wohl aus…? Herrin Jane testet ihn und findet es heraus!

Wie lange reicht ein Atemzug?

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Erschöpft und ohne Sauerstoff

Herrin Jane und Queen Hanna nehmen dem Sklaven jetzt die Luft weg! Sie drücken ihm ihre Hände auf sein Gesicht und verhindern, dass er neuen Atem holen kann. Er ist dabei völlig hilflos und kann sich nicht gegen die Handlungen seiner Herrinnen wehren. Die Herrinnen habe ihn nämlich gefesselt und bereits die ganze Nacht über festgebunden an dem Tisch verbringen lassen. Der Sklave ist mittlerweile total müde und erschöpft und muss jetzt auch noch lernen, mit der kleinsten Luftreserve auszukommen…

Erschöpft und ohne Sauerstoff

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Gut erzogenes Sklavenpony

Das ist die richtige Einstellung! Der Sklave wartet bereits auf Herrin Jane, damit er sie auf seinem Rücken herum tragen kann. Seine Herrin will jetzt gerne reiten und das weiss er genau. Sie steigt auf seinen Rücken und treibt ihn sofort voran. Ihr Sklavenpony gibt sich dabei alle Mühe seine Herrin glücklich zu machen, indem er jeden ihrer Befehle unverzüglich ausführt. Doch reicht das auch aus, um seine Herrin bei Laune zu halten…?

Gut erzogenes Sklavenpony

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Extremer Fuss-Käse-Geschmack

Die käsigen Stinkefüsse von Herrin Jane werden deinen Geschmackssinn strapazieren. Riech an ihnen – und dann nimm ihre Zehen tief hinein in deinen Schlund! Schmeckst du schon den salzigen Schweiss von Herrin Janes Füssen…? Es riecht sehr intensiv und schmeckt so abartig – und doch zugleich so extrem geil, dass dein Schwanz dabei einfach nicht anders kann und so hart wird wie nie zuvor…!

Extremer Fuss-Käse-Geschmack

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Das Sklavenpony macht was es will

Herrin Jane weiss genau, wie sie ihren Sklaven fertig machen kann. Sie benutzt ihn ganz einfach als menschliches Sklavenpony und lässt sich auf seinem Rücken umher tragen. Mit der Gerte hält sie ihn im Griff und treibt ihn so weit über seine Grenzen hinaus…

Das Sklavenpony macht was es will

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Alles wird abgeleckt und aufgefressen!

Da ist so viel Dreck an ihren Stiefeln, dass er bereits von ihnen herab bröckelt… doch das ist Herrin Jane völlig egal – ihren Sklaven lässt sie alles ablecken und auch wieder vom Boden auffressen! Jeder Dreckkrümel ist eine Delikatesse für ihn, weil Herrin Jane das so für ihn entschieden hat. Als Topping serviert sie ihm noch die ein oder andere Portion ihrer geilen Spucke dazu. Alles wird abgeleckt und aufgefressen!

Alles wird abgeleckt und aufgefressen!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls